Hundeschule Alexandra Bauke
Hundeschule Alexandra Bauke

Gruppenarbeit mit erwachsenen Hunden & Senioren

 

Über die einzelnen Übungen vertiefen wir die Bindung zwischen Mensch und Hund, den Gehorsam und den sozialverträglichen Umgang mit anderen Artgenossen. Der Hund erfährt, wie spannend und lohnend es ist, sich an seinem Menschen zu orientieren und gemeinsam mit ihm zu arbeiten, zu spielen und zu toben. Über Lern- und Spielsequenzen mit anderen Vierbeinern lernt der Hund, sich auf die Übung zu konzentrieren und sich seinen Artgenossen gegenüber sozialverträglich zu verhalten. – Die beste Voraussetzung dafür, dass zufällige Begegnungen mit anderen Hunden im Alltag nicht in Raufereien ausarten.

Genau wie die jüngeren Altersklassen lernen auch die erwachsenen Hunde über das Prinzip der positiven Bestärkung. Für richtiges Verhalten oder gut ausgeführte Übungen gibt es eine Belohnung. Das können Leckerchen sein und ebenso gut ein anerkennendes Lob, Streicheleinheiten oder eine Spielrunde. Zwang und Gewalt sind tabu. Stadtbesuche, Tierparks, Einkaufspassagen, Futterhäuser und vieles mehr lassen das Trainung nicht langweilig werden und machen aus unseren Vierbeinern einen gelassenen Begleiter.